BNE-Portal: Aktionstage 2009 - 18. bis 27. September

Springen Sie direkt: zur Hauptnavigation zu zusätzlichen Informationen



Bildung für nachhaltige Entwicklung

Weltdekade der Vereinten Nationen 2005 - 2014


Regionale Produkte - ein Besuch auf dem Markt - ein Beitrag zum Umweltschutz und zur Nachhaltigkeit

04.10.14

11.10.14

18.10.14

Ort: Heide


BildanfangEin buntes Bentheimer Schwein - sehr relaxt!Ein buntes Bentheimer Schwein - sehr relaxt!© Hof Jochims KrinBildende

Die Kreisstadt Heide in Dithmarschen hat den größten deutschen Marktplatz. An jedem Sonnabendvormittag findet hier ein Markt statt; angeboten werden regionale Produkte: Fleisch, Wurst, Käse, Milchprodukte, Gemüse und vieles mehr! Ein Markt mit alter Tradition in modernem Erscheinungsbild. Wir wollen sehen, fühlen, schmecken, riechen, uns über die Produkte informieren und die Erzeuger befragen, was Landwirtschaft heute ist, wie nachhaltig sie arbeiten können oder - wollen. Anschließend gibt es ein paar Kostproben und natürlich kann jeder einkaufen, so viel er mag! Kostenbeitrag € 5,-- pro Person.
Im Rahmen der Veranstaltung kommen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit regionalen Produkten in Berührung und informieren sich über deren Herstellungsbedingungen. Damit wollen wir zum Konsum lokaler Erzeugnisse anregen und eine nachhaltige Entwicklung begünstigen.

Veranstaltungsort: Marktplatz, Treffpunkt Ecke Große Westerstraße
Uhrzeit: 04.10.14 / 9 - 11 Uhr
11.10.14 / 9 - 11 Uhr
18.10.14 / 9 - 11 Uhr
Zielgruppe: Kinder, Jugendliche, Erwachsene
Art des Beitrags: Workshop/Fortbildung, Führung/Exkursion, Angebot für Lehrende/Schulen
BNE-Themenschwerpunkte: Ernährung, Fairer Handel, Gesundheit, Konsum und Lebensstile, Umweltschutz
Bildungsbereiche: Außerschulische und Weiterbildung, Bildungsbereiche übergreifend, Lehreraus- und weiterbildung