BNE-Portal: Aktionstage 2009 - 18. bis 27. September

Springen Sie direkt: zur Hauptnavigation zu zusätzlichen Informationen



Bildung für nachhaltige Entwicklung

Weltdekade der Vereinten Nationen 2005 - 2014


TAG DER REGIONEN 2014 Niedersachsen-Bremen EINFACH regional ECHT vielfältig

26.09.14 - 12.10.14

Ort: In ganz Niedersachsen und Bremen


BildanfangLOGOLOGO© Tag der RegionenBildende

Jetzt im 13. Veranstaltungsjahr lautet das Leitmotiv in diesen beiden Bundesländern: EINFACH regional - ECHT vielfältig. * EINFACH regional ... sichert und erhält die kurzen Wege:
- vom Erzeuger zum Verbraucher ... originale Frische ist so besser garantiert.
- vom Handwerker zur Bau- und auch zur Reparaturstelle ... gut versorgt hält länger
= Nichts ist (war) einfacher und leichter, als auf dem kürzestem Weg die Konsumwünsche aus der eigenen Region zu beziehen

* EINFACH ... regional sichert das Typische am Geschmack
- der Anbau, die Pflege, die Ernte, der Vertrieb, die Verarbeitung, die Vermarktung von Lebensmitteln „VON HIER“ sichern Originalität = Unverwechselbarkeit

* EINFACH regional ... sichert die Wiedererkennung und Belebung von zum Beispiel landschaftstypischer Baukultur - verbunden mit der darin eingebundenen Lebenskultur

In der Summe: ECHT vielfältig. Dieses zu entdecken, zu genießen, aber auch zu suchen, dazu ladem viele Veranstaltungen des Tag der Regionen auch in diesem Jahr ein.

Veranstaltungsort: In verschiedenen Orten
Uhrzeit: unterschiedlich
Zielgruppe: Beim Besuch: Alle Menschen mit Lust und Zeit auf Entdeckung regionaler Lebensstile und Naturräume
Art des Beitrags: Vortrag/Podiumsdiskussion, Tag der offenen Tür/Lernfest, Ausstellung, Theater-, Filmaufführung, Führung/Exkursion, Angebot für Lehrende/Schulen
BNE-Themenschwerpunkte: Agrarwirtschaft, Bauen und Wohnen, Biologische Vielfalt, Engagement und Ehrenamt, Ernährung, Ethik, Fairer Handel, Interkulturelles Lernen, Klima, Konsum und Lebensstile, Kulturelle Vielfalt, Kunst, Lokale Agenda 21, Ländliche und urbane Entwicklung, Mobilität und Verkehr, Partizipation, Politische Nachhaltigkeit, Umweltschutz, Unternehmensverantwortung, Wald, Wasser, Zukunft
Bildungsbereiche: Außerschulische und Weiterbildung, Bildungsbereiche übergreifend, Informelles Lernen
Mitveranstalter /
Kooperationspartner:
http://tdr-nds.de/mnu4/1/partner.htm