BNE-Portal: Aktionstage 2009 - 18. bis 27. September

Springen Sie direkt: zur Hauptnavigation zu zusätzlichen Informationen



Bildung für nachhaltige Entwicklung

Weltdekade der Vereinten Nationen 2005 - 2014


KITZ.do-Forschertage der Boden und Klimastation

01.04.14 - 01.04.15

Ort: Dortmund


BildanfangForschen, entdecken, begreifen am KITZ.doForschen, entdecken, begreifen am KITZ.do© KITZ.doBildende

Die TeilnehmerInnen werden zu „BodenkundlerInnen und KlimaforscherInnen“. Nach einer erlebnispädagogischen Heranführung an das Thema „Boden“, geht es ans Forschen unter Einbeziehung der Lern- und Experimentierstation zum Thema „Boden und Klima“. Dabei werden unter anderem die Bodenart bestimmt und Eigenschaften verschiedener Böden untersucht. Bodentiere werden unter die Lupe genommen und deren Einfluss auf das Ökosystem diskutiert. Ebenso beschäftigen sich die TeilnehmerInnen mit den Themen „Wetter“ und „Klima“. Dabei nehmen sie eigene Messungen vor und sollen so die Wechselwirkungen zwischen Boden und Klima kennenlernen und verstehen, sowie den menschlichen Einfluss auf den Klimawandel. Das Angebot findet an der Forschungsstation Boden und Klima und der Wetterstation der Erlebniswelt statt.

Veranstaltungsort: KITZ.do Forscherstation - Erlebniswelt Fredenbaum - BIG TIPI - Lindenhorster Str. 6, 44147 Dortmund
Uhrzeit: Mittwochs 16-18 Uhr
Art des Beitrags: Workshop/Fortbildung
BNE-Themenschwerpunkte: Biologische Vielfalt, Forschung, Klima, Rohstoffe & Ressourcenmanagement, Umweltschutz, Wald, Wasser, Zukunft
Bildungsbereiche: Informelles Lernen, Lehreraus- und weiterbildung, Nachhaltigkeitsforschung
Mitveranstalter /
Kooperationspartner:
Erlebniswelt Fredenbaum am Big Tipi (Jugendamtes Dortmund), Firma Grünbau, Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU)