BNE-Portal: Aktionstage 2009 - 18. bis 27. September

Springen Sie direkt: zur Hauptnavigation zu zusätzlichen Informationen



Bildung für nachhaltige Entwicklung

Weltdekade der Vereinten Nationen 2005 - 2014


RepairCafé

04.09.14

02.10.14

06.11.14

Ort: München


BildanfangRepairCaféRepairCafé© RepairCaféBildende

In der WerkBox3 dreht sich an jedem ersten Donnerstag im Monat alles ums Reparieren. Zwischen 18 und 21 Uhr stehen verschiedene Fachleute mit Rat und Tat zur Verfügung und helfen bei allen möglichen Reparaturen. Zudem sind verschiedene Werkzeuge und Materialien vorhanden. Besucher des Repair Cafés bringen einen kaputten oder funktionsuntüchtigen Gegenstand von Zuhause mit. Toaster, Lampen, Föhne, Kleidung, Fahrräder, Spielzeug, Geschirr… alles, was nicht mehr funktioniert, kaputt oder beschädigt ist, kann mitgebracht werden. Und die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass die Reparatur gelingt! Die Fachleute im Repair Café wissen sich fast immer eine Lösung. Das RepairCafé freut sich dann über eine Geldspende.

Indem sie Werbung fürs Reparieren macht, möchte die WerkBox3 zur Reduzierung des Müllbergs beitragen und ein Nachdenken zu unserem Konsumverhalten anregen. Das ist sehr notwendig, denn in Deutschland werfen wir unfassbar viel weg. Auch Gegenstände, denen fast nichts fehlt und die nach einer einfachen Reparatur wieder ordentlich zu gebrauchen wären. Leider steckt das Reparieren vielen Menschen nicht mehr im System. Mit dem Repair Café wollen wir das ändern.

Veranstaltungsort: WerkBox3
Uhrzeit: 04.09.14 / 18-21 Uhr
02.10.14 / 18-21 Uhr
06.11.14 / 18-21 Uhr
Zielgruppe: Menschen, die etwas reparieren wollen
Art des Beitrags: Workshop/Fortbildung, Sonstige
BNE-Themenschwerpunkte: Konsum und Lebensstile, Umweltschutz
Bildungsbereiche: Außerschulische und Weiterbildung